Senior Consultant im Datenschutz (m/w/d)

In Ihrer neuen Position liegt der Hauptaufgabenbereich in der projektleitenden und vollumfänglichen Betreuung namhafter Kunden im Bereich Datenschutz. Die Verbindung von Recht und IT sind dabei für Sie so selbstverständlich wie das Ziel, die bestmöglichen Lösungen für unsere Kunden zu finden.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Sie beraten, steuern und leiten eigenständig Datenschutz- und Auditprojekte
  • Sie übernehmen Verantwortung als DPO für mittelständische Unternehmen sowie Konzerne
  • Sie sind hierbei Ansprechpartner für unsere nationalen sowie internationalen Kunden aus den Bereichen Automotive, Health / Pharma, E-Commerce, Energie, Finance, Insurance und dem Start-Up Umfeld
  • Sie erarbeiten Datenschutzkonzepte für und mit unseren Kunden sowie der entsprechenden Dokumentation
  • Sie leiten ein Team aus erfahrenen Beratern und Newcomer–Talenten, wobei Sie ihr Wissen und Können weitergeben und unsere Talente fördern

Ihre Qualifikationen

  • Sie haben einen erfolgreichen Abschluss des zweiten juristischen Staatsexamens oder ein Abschluss als Diplom-Wirtschaftsjurist (m/w/d)
  • Sie können mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung als Datenschutzbeauftragter (m/w/d), Berater (m/w/d) im IT- und Datenschutzumfeld, Legal Counsel oder Rechtsanwalt vorweisen
  • Sie haben eine technische Affinität und grundlegende Kenntnisse über IT-Infrastrukturen
  • Ihr Auftreten ist geprägt von einer natürlichen Souveränität und Sie können diese mit einer herausragenden Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungskraft verbinden
  • Sie haben Spaß an der Beratung unserer Kunden, denken lösungsorientiert und übernehmen gern Verantwortung in der Führung eines Teams
  • Sie haben großes Interesse für Technik und wirtschaftliche Zusammenhänge und begeistern sich für komplexe rechtliche Fragestellungen
  • Sie verfügen über eine hohe soziale Kompetenz und bringen sich mit viel Motivation und Eigeninitiative in das Team ein

Unser Angebot an Sie

  • Die Grundlage unseres Erfolgs ist die Vielfalt unserer Mitarbeiter, welche wir individuell stärken und fördern, um ihnen stetig neue Chancen zu eröffnen. Ein erfahrener Partner als Mentor begleitet sie in ihrer Entwicklung.
  • Wir leben eine ungezwungene und offene Feedbackkultur, um somit unseren Mitarbeitern die Möglichkeit zu bieten, sich durch jedes neue Projekt weiterzuentwickeln.
  • Wir legen Wert auf eine ausgewogene Work-Life-Balance und zufriedene Mitarbeiter und haben ein flexibles Arbeitszeitmodell
  • Die Arbeit im Team und der Teamzusammenhalt haben bei uns einen hohen Stellenwert. Niemand wird alleine gelassen und der tägliche Austausch unter Kollegen wird durch regelmäßige Teamevents vertieft. Bei uns herrscht vom Praktikant bis zum Partner eine open-door policy.
  • Wir bieten Ihnen sehr abwechslungsreiche und interessante Beratungsprojekte mit stetig neuen Herausforderungen, wie z.B. im Bereich KI, etc. an
  • Außerdem erwartet Sie ein sehr gut ausgestatteter Arbeitsplatz sowie täglich frisches Obst
  • Für einen guten Abschluss des Tages und zum Ausgleich zum Arbeitsalltag bieten wir für Sie regelmäßig Yogastunden an

Interessiert?

Dann richten Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (CV, Anschreiben und relevante Zeugnisse) direkt an Frau Simone Rosenthal. Elektronisch unter karriere@isico-datenschutz.de oder per Post an ISiCO Datenschutz GmbH, Am Hamburger Bahnhof 4, 10557 Berlin

Newsletter

Bleiben Sie immer up to date in Sachen Datenschutz!