Digitales Marketing

Digitales Marketing und ganz besonders Online-Marketing basieren vor allem auf einem Rohstoff: Daten. Häufig sind es personenbezogene Daten, die den Bestimmungen des Datenschutzrechts unterliegen. Damit Sie sich auf Ihr Digitales Marketing konzentrieren können, steht Ihnen unser erfahrenes Team aus IT- und Rechtsexperten bei allen Fragen zu Datenschutz und Marketing zur Verfügung!

Vorteile bei ISiCO

  • Erfahrung: Langjährige Beratungserfahrung im Bereich Digitales Marketing, Online-Marketing, Mobile Marketing und Ad Tech
  • Expertise: Unsere hochspezialisierten und erfahrenen Berater wissen, worauf es beim Datenschutz im Digitalen Marketing ankommt
  • Neue Wege: KI, Big Data, automatisiertes Marketing: Wir begleiten Sie bei Innovationen und zeigen Ihnen Lösungen für eine erfolgreiche Umsetzung
  • Standortunabhängige Beratung: Wir beraten Sie digital und standortunabhängig. Gerne begrüßen wir Sie auch persönlich bei Ihnen oder in unseren Büros in Berlin, Düsseldorf und München

Nutzerdaten sind die Grundlage des Digitalen Marketings. Im Online-Marketing werden personenbezogene Daten beim Newsletter-Marketing, Affiliate- und automatisierten Marketing, Tracking oder Retargeting verarbeitet. Und auch in anderen Bereichen wie beispielsweise in der Marktforschung oder beim Kundenbindungsmarketing mit Hilfe eines CRMs bilden personenbezogene Daten die Basis. Darum gilt: ohne effektiven Datenschutz kein erfolgreiches Marketing. Profitieren Sie daher von der langjährigen Erfahrung unserer Berater.

Besondere Herausforderungen im Online-Marketing:

  • Gestaltung der richtigen Einwilligung nach DSGVO: Cookie-Consent, Werbe- und Newsletter-Einwilligungen, personalisierte Services
  • Erstellung von Konzepten zu Anonymisierung und Pseudonymisierung
  • Datenschutzkonformer Einsatz von Real-Time-Bidding, DSP, DMP
  • Bewertung und Regelung der datenschutzrechtlichen Verantwortlichkeiten unter den Akteuren in der Werbekette
  • Erfüllung von Transparenzanforderungen in Datenschutzerklärungen und Verträgen
  • Konzepte zur Datenminimierung
  • Einhaltung der Grundsätze Privacy by Design/Privacy by Default
  • Erstellung von Konzepten zu Anonymisierung und Pseudonymisierung
  • Entwicklung komplexer Datennutzungsstrategien
  • Durchführung von Datenschutz-Folgenabschätzungen
  • Newsletter- und Social-Media-Marketing
  • Datenschutzkonformer Einsatz neuer Tools

Ziel der Umsetzung der datenschutzrechtlichen Vorgaben ist nicht nur die Senkung von Abmahnungs- und Bußgeldrisiken, sondern auch die Erhöhung der Kundenzufriedenheit. DSGVO-Compliance ist zu einem der Kernfaktoren geworden und entscheidendes Verkaufsargument für alle digitalen Marketing-Lösungen.

Ein sachgerechtes und rechtskonformes Datenschutz- und IT-Sicherheitskonzept ist daher im digitalen Marketing unerlässlich. Die IT-Sicherheits- und Datenschutzexperten der ISiCO erstellen mit Ihnen passende Konzepte und beraten Sie auf allen Ebenen des Umgangs mit Nutzerdaten. Kommen Sie gerne auf uns zu!

Wir melden uns bei Ihnen!

Sie haben Fragen zu dieser Leistung?
Schreiben Sie uns und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.